Kategorien
Allgemein

Köln-Bay­en­thal: Woh­nen am Rhein

Die­ses grund­so­li­de Ensem­ble mit Eigen­tums­woh­nun­gen ver­steckt sich hin­ter gepfleg­ten grü­nen Gar­ten­an­la­gen und neben sei­nem impo­san­ten Nach­barn — dem Palais du Rhin. Das Make­up muss ein biss­chen auf­ge­frischt wer­den, dies ist aber bereits ein­ge­plant. 
Die Trep­pen­häu­ser und die Gemein­schafs­flä­chen begrü­ßen jeden Besu­cher mit einem sehr gepfleg­ten All­ge­mein­zu­stand. 
Der Grund­riss der Woh­nung gestal­tet sich qua­dra­tisch, prak­tisch und gut — gibt aber trotz­dem Mög­lich­kei­ten für neue Ideen. 
Das posi­ti­ve Raum­ge­fü­ge ver­bun­den mit den groß­zü­gi­gen Fens­ter­an­la­gen ver­lei­hen ein durch und durch ange­neh­mes Wohnambiente. 

Die Woh­nung war in den letz­ten 30 Jah­ren an einen Mie­ter ver­mie­tet, wel­cher von Sanie­rungs­mög­lich­kei­ten durch den Ver­mie­ter Abstand genom­men hat. Auch eige­ne Reno­vie­rungs­maß­nah­men wur­den län­ger nicht mehr durch­ge­führt. Das nun­mehr in die Jah­re gekom­me­ne “Schätz­chen” benö­tigt also drin­gend neue Ideen und Tatendrang. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen ger­ne unter peter@ferrang.koeln

—-